December 16 2018 12:45:43
Navigation
bullet.gif STARTSEITE
bullet.gif Artikels
bullet.gif ABBUCHUNGEN
bullet.gif Häufige Fragen
bullet.gif Forum
bullet.gif Dokumente
bullet.gif Kontakt
bullet.gif Galerie
bullet.gif Suche
bullet.gif STEUERKALKULATOR
bullet.gif Kaufabwicklung von Immobilien
bullet.gif WÄHRUNGSRECHNER
Forumthemen
Neueste Themen
Nur für Registrierten. Bitte einloggen.
Beliebteste Themen
Nur für Registrierten. Bitte einloggen.
Neueste Artikel
bullet.gif Gut & schlecht
bullet.gif Balatongyörök
bullet.gif Deutschland mit am s...
bullet.gif Gute Zeichen, schlec...
bullet.gif 400 Milliarden weni...
Online Statistik
Gast Online: 1
Mitglied Online:
Kein Mitglied online


Nicht aktivierte Mitglieder: 0
Neuestes Mitglied: Florian

Besucher heute: 110
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 19
Max. Tagesrekord: 748
Besucher gestern: 74
Besucher im Monat: 1628

In der letzten 24 Stunden: 
























Calender
Dezember 2018
M D M D F Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
idojaras_banner1
WETTERVORHERSAGE
Wert unserer Webseite
Balatongyörök
bullet.gif admin - szeptember 17 2009 11:13:01
Dem Dorf haben seine uralte Vergangenheit, die nach Jahrhunderten entstandene volkstümliche Baukunst und die schwunghafte Entwicklung des 20. Jahrhunderts die Koexistenz vom Alten und Neuen gegeben, die mit den in Blumen prangenden Straßen verbunden die Gemeinde märchenhaft verzaubert. Im Jahre 1990 hat die Gemeinde den Titel "Europadorf" gewonnen, der den schönsten Dörfern von Europa zukommt.
Von dem Hügel Szépkilátó (Schöne Aussicht) bietet sich den Besuchern das schönste Panorama auf den Plattensee.Zahllose Dichter, unter anderem auch Károly Eötvös wurden durch diese Landschaft inspiriert. Das Freibad der Gemeinde mit Plantschbecken und Wasserrutsche - das sowohl Kleinen als auch Großen in fast allen Sportarten Unterhaltungsmöglichkeiten anbietet - hat 2004 die Blaue Flagge errungen, die den gepflegtesten, saubersten Freibädern am Balaton verliehen wird. Die aromatischen Weine der Weinberge, die Tradition der Weinprobe, die Gerichte der stimmungsvollen Gasthäuser, die vielseitigen touristischen Dienstleistungen des Dorfes, das anspruchsvolle Angebot der Unterkunftsmöglichkeiten, die Programme von Frühling bis Herbst erwecken das Interesse. Die Ausflügler können in dem das Dorf umliegenden Gebirge Keszthely eine gemütliche Wanderung machen, wo sie sich an zahllosen geschützten, seltenen Pflanzen ergötzen können, außerdem wird die Erholung durch eine Raststätte, durch ein Gewächshaus, durch Lagerfeuer und Aussichtspunkte komfortabler gemacht. In- wie ausländische Gäste haben hier die Möglichkeit, Klein- und Hochwild zu jagen. Balatongyörök hat die längste, für das Angeln geeignete Uferstrecke des Balatons. Die Tradition des Angelns am Balaton begann im 18. Jahrhundert. Für heute wurden die Angelplätze ausgebaut. Der Bootshafen für 100 Boote leistete einen großen Beitrag zur Entfaltung des Angeltourismus. Die Anzahl und das Niveau der Veranstaltungen ist gestiegen. Ein Beweis dafür ist die wachsende Teilnehmerzahl. Das Weinfestival im Juli, das Weingetümmel im August, das Winzerfest und der Aufzug im September locken Tausende von Interessenten aus der Umgebung. Balatongyörök erwartet die Gäste mit einem großen Angebot an Freizetaktivitäten und einer idealen Atmosphäre für Erholung. Seit der politischen Wende in Ungarn arbeiten alle Selbstverwaltungen an der Verschönerung und Entwicklung der Siedlung sowie an der Erhaltung der Werte und Denkmäler, wodurch die Siedlung sowohl für die Besucher als auch für die Urbewohner immer attraktiver wird. Balatongyörök, "die Perle des Balaton" erwartet Alt und Jung!
Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar gesendet
Kommentar absenden
Um Kommentar abzusenden, müssen Sie sich anmelden.
Bewertung
Nur registrierte Mitglieder können bewerten

Bitte anmelden oder registrieren.

Noch nicht bewertet...
Anmeldung
Benutzername

Passwort



Password vergesen?
Neues Passwort anfordern
Bewertung
Fühlen Sie sich als Hauseigentümer gut beraten und versorgt durch Ihren Hausverwalter?









Um Ihre Bewertung abzugeben, bitte einloggen
Nachrichtenbrett
Um eine Nachricht auf dem Nachrichtenbrett zu schreiben, bitte einloggen

13.08.2018 10:35
Ich bin stolz ,daß ich Herrn Zoltan durch die Hausverwaltung kennen gelern habe und möchte mich für die gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken ! Reinhard Raggl i A. von Roman Wolf

06.09.2010 14:36
Von unseren Leser erwarten wir mehr aktivität! Zusammen mit Ihrer Hilfe haben wir die Möglichkeit diese Webseite "im Leben" halten. Frown

03.03.2010 10:35
WICHTIG !! Zahlungsfrist für die Gebäude- oder Grundsteuer (erste Hälfte des Jahres): 15.März. Für die registrierten Kunden bei der Hausverwaltung wird die Bezahlung automatisch erfüllt.

16.09.2009 13:14
Wir suchen Sponsors, die unsere Webseite finanziell unterstützen. Jahresbeitrag HUF 60.000 (Euro 300). Dafür wird Ihr Firmenlogo (in max. Grösse von 136x136 pixel) mit Link angelegt. Wink
bal_banner1
Copyright © 2009 hausverwaltung.hu